DSC05613a

Aktivitäten

Celine Marchon

Leben retten nun auch im Baselland

Medienmitteilung vom 05.November 2019 Gemeinsame Medienmitteilung des Gesundheitsdepartementes, des Justiz- und Sicherheitsdepartementes Basel-Stadt und der Stiftung Ersthelfer Nordwestschweiz Leben retten nun auch in Baselland: Start des First Responder Systems im Baselbiet gemeinsam mit dem Kanton Basel-Stadt Die Smartphone-basierte Alarmierung von First Respondern (ausgebildete Ersthelfer) im Herznotfall startet heute nun auch im Kanton Basel-Landschaft. Die Ersthelferstiftung Nordwestschweiz lanciert das First Responder-System im Auftrag des Kantonsspitals Baselland und in enger Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsdepartement und dem Justiz- und Sicherheitsdepartement Basel-Stadt. Ziel dieses Systems ist es, im Fall eines Herz-Kreislauf-Stillstandes die Überlebenschance Betroffener zu steigern. In der Schweiz erleiden jedes Jahr gegen 8000

Weiterlesen »
webmaster

BLS-Schulung am Gymnasium Leonhard

BLS-Schulung am Gymnasium Leonhard: Ein Pilotprojekt   Im Rahmen einer Maturaarbeit wurde im Juni 2019 am Gymnasium Leonhard erstmalig ein BLS-Projekt an einer Schule im Kanton Basel-Stadt durchgeführt. Dieses Projekt wurde von dem Maturanden Nik Jeger ins Leben gerufen. Er wurde dabei tatkräftig von der Ersthelfer-Stiftung Nordwestschweiz und dem Verein LifeSupport unterstützt. Das Ziel der Maturaarbeit von Nik Jeger war die Einführung von BLS-Schulungen im Rahmen des Schulunterrichtes und die Sensibilisierung der Schüler auf die Problematik des schlechten Überlebens beim Herz-Kreislaufstillstand. Für dieses Projekt verfuhr man nach einem speziellen Prinzip: Als erstes wurden die Lehrpersonen zu Instruktoren ausgebildet, worauf sie

Weiterlesen »

Bericht zum Workshop «Lebensrettende Sofortmassnahmen»

Richtig reagieren kann Leben retten…  Nach diesem Motto wurde erstmals im Juni 2019 am Gymnasium und an der FMS Münchenstein ein Workshop zu den «Lebensrettenden Sofortmassnahmen» angeboten, an dem 223 Schülerinnen und Schüler teilnahmen. Diese Veranstaltung fand im Rahmen der Gesundheitswochen statt, während denen die Schülerschaft der 2. Klassen verschiedene Kurse rund um das Thema Gesundheit und Sport besuchten.  Dank der grosszügigen Unterstützung der Stiftung Ersthelfer Nordwestschweizkonnte dieses Pilotprojekt erstmals durchgeführt werden. Lehrpersonen der Schule, die in einer vorgängigen Schulung durchLifesupport ausgebildet worden waren, zeigten den Schülerinnen und Schüler die Herzdruckmassage, die Anwendung eines Defibrillators und besprachen weitere Themen wie das Heimlich-Manöver oder das

Weiterlesen »

Flächendeckende Reanimationsausbildung in den Schulen Basel-Landschaft

Das zweite Pilotprojekt konnte am Gymnasium Münchenstein gestartet werden Mit dem Ziel LERNE und LEHRE Leben retten durften wir am 29.04.2019 am Gymnasium Münchenstein die zweite Gruppe Lehrpersonen für die Wichtigkeit des Themas Reanimation sensibilisieren.  Nach einem informativen Einführungsteil wurde den Lehrpersonen das ihnen zur Verfügung gestellte Schulungsmaterial eingehend erklärt. Die speziell für die Schulklassen erstellten Instruktor Videos wie auch die AED’s und Übungstorsos wurden angewendet um auch Unklarheiten beseitigen zu können.  Nach dieser Instruktoren Phase wird ab 03.06 2019 die Umsetzungsphase stattfinden, in dem die ausgebildeten Lehrpersonen jeweils 12 Schüler und Schülerinnen schulen.  Mit der Erfahrung aus diesem Pilotprojekt

Weiterlesen »

Aktivitäten

Die Stiftung Ersthelfer Nordwestschweiz realisiert seit Herbst 2018 erste Pilotprojekte im Kanton Basel-Landschaft zum «Thema Wiederbelebung im Schulunterricht». Im Kanton Basel-Stadt unterstützt die Stiftung im 2019 ebenfalls ein erstes Pilotprojekt zum «Thema Wiederbelebung im Schulunterricht». Ziel ist die Aufnahme der Wiederbelebung als Schulfach in den kantonalen Lehrplan. Die Stiftung Ersthelfer Nordwestschweiz unternimmt aktuell grosse Anstrengungen um ein First Responder-System im Kanton Basel-Landschaft aufzubauen und zu unterhalten: Der Start einer Smartphone basierten Alarmierung auch im Kanton Basel-Landschaft steht kurz bevor. Mit Abschluss der Erfüllung der Datenschutzbestimmungen kann die Momentum App voraussichtlich auch im Kanton Basel-Landschaft noch vor den Sommerferien in Betrieb

Weiterlesen »

BLS AED am Zukunftstag mit der Sekundarschule Birsfelden vom 8.11.2018

Anlässlich eines Pilotkurses seitens der Ersthelfer Stiftung NWCH, wurde das Thema „lebensrettende Sofortmassnahmen im Kreislaufstillstand“ im Programm des Zukunftstagesintegriert und interessierten Schüler angeboten. Zuvor besuchten einige Lehrpersonen der Sekundar Schule Birsfelden einen ersten „Instruktorenkurs für Lehrpersonen“, mit dem Ziel, dass ausgebildete Lehrkräfte das wichtige Thema „Reanimation“ im Schulunterricht integrieren und in Eigenregie mit Support von Fachpersonen unterrichten können. Erfreulicherweise schrieben sich am Morgen 27 und am Nachmittag sogar 48 Schülerinnen und Schüler für dieses wichtige Thema für den Zukunftstag ein. Mit Unterstützung von 3 ausgebildeten Lehrpersonen durften wir eine Reanimationsausbildung inklusive Anwendung des Defibrillators (AED) via Grossgruppenschulung durchführen. LifeSupport, eine

Weiterlesen »
Menü schließen